Facebook Rivertone
Marina & the Kats

MARINA & THE KATS

Manege frei für Marina & the Kats! Mit ihrem neuen Album „Swingsalabim“ fesseln sie uns einmal mehr und betreten dabei ganz neues Terrain. Umweht vom Charme der Nostalgie tanzen die neuen Songs hoch am Puls der Zeit. Dompteuse Marina hat ihre Kats dabei mit ihrer unverwechselbar frischen und doch berührenden Stimme fest im Griff und zaubert immer wieder neue Ideen aus ihrem Zylinder.

Ihr Wanderzirkus hat seine Zelte in den letzten beiden Jahren an unzähligen Orten aufgeschlagen. Sie kennt also das Gefühl „on the road“ zu sein, hat ständig ein kleines samtbezogenes Büchlein in ihrem roten Frack und schreibt kleine Fabeln in großen Bildern hinein. Von Mäusen und Elefanten, ewigen Straßen, von durchzechten Nächten, phantastischen Nachtclubs in den Sternen, vom Leben als hofierte Prinzessin des Varietés.

Aber auch davon, wie man sich durchsetzt, als Direktorin in einer machodominierten Welt, wie man seine Frau steht, wenn man die Hosen anhat. Sie schlägt dabei auch besinnlichere Töne an und schlüpft in das Kostüm des traurigen Clowns, wenn sie vom drohenden Abschied von einem geliebten Menschen singt.

Emanzipiert vom bloßen Retrosound entsteht aus der Liebe zum Lebensgefühl der aufkeimenden Moderne ein ganz neuer Stil, der mehr ist als Referenz an vergangene Tage.

Was sich mit den beiden hervorragenden Alben „Small“ und „Wild“ bereits angekündigt hat, setzt sich auf „Swingsalabim“ problemlos fort. Das Trio vereint mühelos leichtfüßig-eingängige Rhythmen mit knackigem Songwriting und einer markanten Dosis Spaß. Die kleinste „Bigband der Welt“.

Eigenständig, unverwechselbar. Glitzernd, verzaubernd, bis mitten ins Herz.

So überzeugen Marina und ihre Kats mehr denn je mit neuen Klangwelten und überraschenden Twists. Thomas Mauerhofer und Peter Schönbauer unterstützen sie an den Saiteninstrumenten und sorgen für den unverwechselbaren Vintage-Sound.

Marina & The Kats? Darf man sich nicht entgehen lassen!

Mehr Infos
Mehr Infos

Marina Zettl                        - Vocals, Brushes;
Thomas Mauerhofer          - Guitar, Vocals
Peter Schönbauer              - Acoustic Bass, Vocals

Samstag, 18. Juli 2020
Ab 21.00 Uhr
Ticket Kaufen
Sponsoren
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor