Facebook Rivertone
Bonfire - Live unplugged

BONFIRE

Eine der größten deutschen Rockbands geht 2021 wieder auf Tournee, mit zwei brandneuen Alben im Gepäck. „Fistful of Fire“, das im März 2020 erschienen ist und wegen der Corona-Pandemie noch nicht live präsentiert werden konnte, und „Roots“

Seit der Bandgründung 1972 unter dem Namen Cacumen und deren Umbenennung 1986 in Bonfire hat sich jedoch einiges verändert: Der langjährige Sänger Claus Lessmann wurde durch den charismatischen Alexx Stahl ersetzt, am Schlagzeug sitzt nun André Hilgers.

Im März 2020 veröffentlichte die Band "Fistful Of Fire". Wie wir alle wissen, hätte es passendere Momente für ein Release des Albums geben können. Die geplante Tour musste komplett abgesagt werden. Doch die Ingolstädter ließen sich nicht unterkriegen und nutzten diese erzwungene Freizeit sinnvoll. Im Sommer 2020 begab sich die Band erneut in die Flatliners Recording Studios und nahm 24 alte und neue Songs unplugged auf. Von sehr jungen Balladen wie "When An Old Man Cries" über alte Evergreens wie "You Make Me Feel", alten Rockhits wie "Ready 4 Reaction" und "American Nights", aber auch angehenden Rock Hymnen wie "The Devil Made Me Do It" ist wirklich aus jeder Phase der Band und für jeden Fan etwas dabei. Da die Aufnahmen nicht nur rein akustisch sind, mixen sich auch Keyboard Töne zu den Gitarren, Gesang und Drums.

Es entstand ein tolles unplugged Album, in einem völlig neuen musikalischen Gewand präsentiert!

Bonfire, die dieses Jahr ihr 35-jähriges Bestehen feiern, werden das Rivertone-Festival unplugged rocken.

Mehr Infos hier
Mehr Infos

Band-Mitglieder:
Hans Zillner (Lead Guitar) 
Alexx Stahl (Lead Vocals)
Frank Pané (Lead Guitar)
Ronnie Parkers (Bass)
André Hilgers (Drums)

Donnerstag, 22. Juli 2021
Ab 19.00 Uhr
Ticket Kaufen
Sponsoren
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor
Sponsor